Reiterferien - Reitkurse - Wanderritte - Ranchurlaub - direkt buchen


Karte von Afrika/Indischer Ozean

Afrika/Indischer Ozean
(21 Angebote)
Marokko
(4 Angebote)
Namibia
(6 Angebote)
Südafrika
(7 Angebote)
Tansania
(1 Angebot)
Ägypten
(3 Angebote)
Afrika/Indischer Ozean > Marokko > Alle Regionen > Meknes
Club FARAH organisiert Reittouren von 1-15 Tagen über Wege fern des normalen Tourismus durch Marokkko. Reitschule für Anfänger und Fortgeschrittene Abenteuerferien und Reiterreisen in der afrikanischen, marokkanischen Wüste Sahara. Entdecken Sie die vielfältigen Landschaften vom Rücken des Arabers - BerberpferdesCa. 8 Kilometer von Stadtzentrum ... weiterlesen

Afrika/Indischer Ozean > Namibia > Alle Regionen > Helmeringhausen
Ranch Koiimasis bietet gemütliche Sternenritte durch die faszinierende Landschaft der Namib Wüste, Cattle-rounding und Zähmung junger Wildpferde. Tirasberge (Tiras Mountain Conservancy): Etwa 600 km südwestlich von Windhoek liegt das Natur- und Wildreservat Tiras Mountain Conservancy. Seinen Namen hat das Reservat von der Gebirgskette Tiras. Dieses ... weiterlesen

Afrika/Indischer Ozean > Südafrika > Gauteng-Johannesburg > Fourways
SA Horse Trails sind in der glücklichen Lage über 1600 ha herrliches Ausreitgelände vor der Tür zur Verfügung zu haben.... weiterlesen

Afrika/Indischer Ozean > Tansania > Alle Regionen > Arusha
Arusha Tansania Private geführte Reitoperation in Nordtansania. Unser Fokus liegt auf Pferden und Safaris abseits der ausgetretenen Pfade.
Unter den Zwillingsgipfeln des Berges Meru und der Kilimanjaro, Arusha ist die Safari-Hauptstadt des Landes. Arusha liegt 45 km vom Kilimanjaro International Airport JRO entfernt, wo mehrere internationale ... weiterlesen

Afrika/Indischer Ozean > Ägypten > Weitere > Luxor, Oberägypten
Nobi Arabian Horse Stable, gelegen in Luxor Westbank, ist ein erfahrener Reitstall, ausgestattet mit ägyptischen Araber Pferden, Eseln und Dromedaren. Luxorstables liegt auf der auf der Westbankseite von Luxor in Bairat, nur einige Gehminuten vom öffentlichen Fähranleger entfernt. Das ist sozusagen der ländlichere Teil von Luxor. Hier können Sie ... weiterlesen