Die atemberaubende Natur Brasiliens mit dem Pferd erkunden, das besondere Erlebnis.

Fazenda Itapoema e Vitoria in Almenara - Minas Gerais / weitere

Die Fazendas Itapoema und Vitoria liegen im Nord-Osten von Minas Gerais und faszinieren durch die idyllische Lage an den Ufern des Rio Jequitinhonha.


Lateinamerika > Brasilien > weitere > Almenara - Minas Gerais

Almenara liegt im Nord-Osten von Minas Gerais an der Grenze zu Bahia. Direkt an den Ufern des Rio Jequinhionha erstreckt sich eine unvergesslich schöne Landschaft mit Bergen, Flüssen und weiten grünen Weiden.
Die Region ist noch weitestgehend unberührt und lädt zur Erkundung ein. Die Vielfalt von Wäldern, Flüssen und Bergen lädt zu allerlei Unternehmungen ein, wobei fast immer die Möglichkeit besteht, in den Flüssen ein erfrischendes Bad zu nehmen. Freundlichkeit und Herzlichkeit ist ein besonderes Merkmal der Bevölkerung. Auf den Cavalgadas oder bei den täglichen Ausritten wird man stets freundlich begrüßt und oft zum Churrasco eingeladen.
Auf unseren speziellen Long Distance Trails an die Küste von Brasilien erleben wir den Wechsel von Flora und Fauna vom Inland zum Strand. Wir kehren auf Fazendas oder in kleineren Städten ein, bevor wir die Reise an den Stränden ausklingen lassen.
Lageskizze weitere

Weitere Informationen zur Umgebung

Ausflugsziele: keine Details
Anreise mit dem Flugzeug:
Porto Seguro; Brasilien
Abholservice ist möglich
Arbeit mit den Rindern
Arbeit mit den Rindern
unberührte Natur erleben
unberührte Natur erleben
Angaben zum Reitbetrieb / Reiterhof

Kategorie

Ferien-/ Urlaubsbetrieb, Wanderreitstation, Ferien-/ Gästeranch, Arbeitsranch, Rinderfarm, Westernreiterhof
Öffnungszeiten:
ganzjährig
 
max. Gästezahl:
20
 
Mindestalter für Gäste:
ab 6 Jahre
 

Allgemeine Beschreibung:

Die Fazendas Itapoema und Vitoria liegen im Nord-Osten von Minas Gerais und faszinieren durch die idyllische Lage an den Ufern des Rio Jequitinhonha.

Ausstattung des Reitbetriebes

  • Waschplatz / Pferdedusche
  • See/Fluss/Meer für Pferdebad
  • Ausreitgelände / Reitwege
  • Weide / Koppeln

Details zum Ausreitgelände

Neben den zu Fazenda gehörenden Weideflächen stehen das Umland der Fazenda und Almenara sowie ausgewählte Routen für Long Distance und Tagestrails zur Verfügung. Für die Trails stehen Guides bereit.

Sonstige Ausstattung des Reitbetriebes

Unterbringung auf der Fazenda in den typischen Weidehäusern der Vaqueiros. Ansonsten steht das Sesc Almenara (Ferienanlage) als Unterbringung, mit Pool, Sportraum und Restaurant, zur Verfügung.
Angebote des Reitbetriebes
  • Gastpferdeunterbringung möglich
  • Pferde für Gäste stehen zur Verfügung
  • Reitunterricht / Reitkurse
  • Unterkunft auch nur 1 Nacht
  • Kurzaufenthalt 2-5 Tage
  • Wochenendaufenthalte
  • Wochenweise
  • Langzeit
  • Familienreisen
  • Gruppenprogramme
  • Auch Unterkunft für Nichtreiter
  • Mithilfe erwünscht / möglich
  • Cowboy-Schule
  • Sightseeing Tours
  • Grillabende
  • Sprachkurse

Weitere Tiere auf dem Hof

Pferde
Mulis
Rinder (in verschieden großen Herdenverbänden)
Hühner
Hunde
Pferde für Reitprogramm
Anzahl Pferde:
Insgesamt sind >20 Pferde vorhanden.
Pferdetypen:
für Beginner, für Fortgeschrittene, Großpferde, Gangpferde
Reitweise (ausgebildet für / Sattel):
Western, für begleitete Ausritte, auch für unbegleitete Ausritte
Weitere Angaben zu den Pferden (Rassen - Ausbildung etc.)
Mangalarga, Criolo- Mix, die typischen Pferde der brasilianischen Fazenderos.
Alle Pferde sind Western ausgebildet.
Reitprogramm
  • mit gestellten Pferden
  • auch mit eigenen Pferden (Gastpferden)
  • unbegleitete Ausritte
  • geführte Ausritte
  • Stundenweise Ausritte
  • Ganztages-Ausritte
  • Mehrtagesritte / Wanderritte
  • Wochenendritte
  • Kurzwoche 3-5 Tage
  • 5-8 Tage
  • 9-14 Tage
  • ab 15 Tage
  • Ausritt nach Vereinbarung
  • Wanderritt mit wechselndem Standort
  • Wanderritt mit festem Standort
  • Viehtrieb
  • Arbeiten mit Rindern
  • Strandritte
  • Gaucho-Reiten
  • Geländereiten
Mindestalter für Ausritte:
ab 10 Jahre
Reiterfahrung:
keine Einschränkung
Ausdauer / Kondition:
durchschnittliche Anforderungen
Gewichtsbeschränkungen für Reiter(innen):
max. 90 kg - 200 lbs
Anmerkungen und Ergänzungen zu den Ausritten / Reitprogramm
Achtung: bei den Long Distance Trails mit mehr als 2 Tagen Reitzeit ist das Mindestalter 16 Jahre und gute Reitkenntnisse und Ausdauer Pflicht.
Bei Überschreitung das max. Gewichtes bitte Anfragen
Unterbringung für Gastpferde
Anzahl Gastpferde:
Insgesamt können 8 Gastpferde aufgenommen werden.
Unterbringungstyp:
Offener Stall, Weide / Koppeln
Sonstige Angaben und Voraussetzungen für das Mitbringen eines eigenen Pferdes
Impfpass der Tiere

Ausbildung - Reitunterricht - Kurse

Horsemanship, Reining und Rouping, Long Distance Trail (Wanderreiten)

Allgemeines zur Ausbildung:
mit eigenem Pferd, Schulpferd(e) verfügbar, Einzelunterricht, Gruppenunterricht
Reitunterricht für:
Beginner, Fortgeschrittene, speziell für Kinder, speziell für ältere Reitbeginner
Mindestalter für Reitkurse:
ab 6 Jahre
Ausbilderqualifikation:
Bereiter und Ausbilder für Jungpferde, langjähriger Begleiter für Long Distance und Tagesritte, Ausbildung im Westernreiten (Horsemanship, Reining und Rouping) Ausbildung in der Arbeit mit Rindern.
Reitkurse / Unterricht
Westernreiten, Sitzschulung, allg. Freizeitreiten, Geländereiten, Wanderreiten, Gangpferde - Reiten, Arbeiten mit Rindern, Bodenarbeitskurse, Jungpferdetraining
Spezialkurse
Arbeit mit Rindern, Pferdepflege, Long Distance Trail (Wanderreiten)
Unterkunft für unsere Gäste

Gemütlich in der Ferienanlage oder wie die Fazenderos auf der Fazenda

10 Ferienwohnungen / Apartments :
Zur Zeit stehen die Apartments nur bei einer Unterbringung im Sesc Almenara zur Verfügung.
Alle Unterbringungen mit Air condition oder Ventilator
Bad, Internet und Telefon
10 Einzel-/ Doppelzimmer:
Zur Zeit stehen die Zimmer nur bei einer Unterbringung im Sesc Almenara zur Verfügung.
Alle Unterbringungen mit Air condition oder Ventilator
Bad, Internet und Telefon
3 Cabins / Hütten :
Die Hütten befinden sich direkt auf den Fazendas und sind im typischen Stil der Vaqueiro- / Fazenderohäusern.
Nur für Personen geeignet, welche den wahren Alltag auf einer Fazenda kennen lernen möchten.
>10 Zelte, Tipis, Heulager etc. :
keine Details
Annehmlichkeiten - Extras:
Bettwäsche, Handtücher, Zimmerservice / Reinigung
Verpflegung
Art der Verpflegung:
  • Frühstück obligatorisch
  • Halbpension möglich nach Absprache
  • Vollpension möglich nach Absprache
Weiteres zur Verpflegung:
Vollverpflegung während der Trails obligatorisch.
Früstück immer inkl..
Mittagessen inkl. / bei Tagesritten und Fazenda aufenthalt.
Ausgenommen alkoholischer Getränke

Preise und Kontakt

Preise für Unterkunft

Kosten für Ferienwohnungen / Apartments:
ab: 31,00 Euro / Tag
bis: 45,00 Euro / Tag
Kosten für Einzel-/ Doppelzimmer:
ab: 31,00 Euro / Tag
bis: 55,00 Euro / Tag
Kosten für Cabin / Hütte:
ab: 45,00 Euro / Tag
bis: 55,00 Euro / Tag

Mietpreise für Pferde

Mietkosten für Pferde:
Sind im Preis der Unterkunft enthalten.

Preise Gastpferde

Kosten für Gastpferde:
10,00 Euro pro Tag / Pferd
Kosten für das Futter:
Sind im Preis der Unterkunft enthalten.

Preise für Reitkurse

Kosten für Reitkurse:
Wir begutachten alle Reiter bezüglich der Teilnahme an unseren Reitangeboten. Bei kleineren Korrekturen helfen wir kostenlos weiter.
Ansonsten: Einzelstunde : 30€/h / Person; Gruppe 20€/h / Person
Kontakt
 
Firma:
Tourismo Amigos do Cavalo
 
Vorname:
Dirk
 
Nachname:
Göpfert
 
Land:
Deutschland
 
Telefon:
+ 49 (0)4962 990614
Telefon 2:
+ 49 (0)173 2767522
Fax:
+ 49 (0)4962 909482

Sie können in folgenden Sprachen Kontakt mit uns aufnehmen:
Deutsch, Englisch, Portugiesisch

Wir haben uns entschlossen, die Hauptkontakte in Deutschland zu belassen, um unseren Gästen bereits vor der Reise den bestmöglichen Service zu gewähren. Unsere Crew / Familie erwartet Sie in Brasilien


Firma: Tourismo Amigos do Cavalo
Postleitzahl: 39900-000
Straße: Nord-Osten von Minas Gerais
Land: Brasilien -- weitere -- Almenara - Minas Gerais
Telefon: + 49 (0)4962 990614
Telefon 2: + 49 (0)173 2767522