Namibia bietet Lodges mit einem vielfältigen Reitangebot

Ausritte, Wildbeobachtungen, mehrtägige abenteuerliche Reittrails und Reitsafaris im Süden von Afrika.

Urlaub auf einer Gästelodge in Namibia - Reitsafaris für die ganze Familie auf gut erzogenen Pferden für Anfänger und fortgeschrittene Reiter.
Sie sind hier: Startseite > übersicht > Afrika/Indischer Ozean > Namibia
Suchbegriff: Reiterreisen - Namibia
Ort: Omaruru
1 Objekt in dieser Auswahl Seite: 1 von 1 Objekt-Nummer: 1 - 1
Afrika/Indischer Ozean > Namibia > Alle Regionen > Omaruru
Afrikanische Westernriding Ranch mit Rinderarbeit,Ausritten, Wildbeobachtungen,mehrtägige abenteuerliche Trails. Zucht des namibischen Westernpferdes. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. 10 Gäste, Mindestalter für Gäste: keine Altersbeschränkung
Pferde: >20 (Großpferde, Ponys, Western), Reitunterricht / Reitkurse,
Kosten für Pferde: inkl.,
Unterkunft: Ferienhäuser, Einzel-/ Doppelzimmer, Zelte, Tipis, Heulager etc.,
Sie finden auf dieser Seite Informationen zum Thema:

Reiturlaub, Reiterurlaub, Reitsafari, Pferdesafari, Namibia, Namib-Wüste, Winhoek, Pferde, Safaris, Kalahari, Waterberg Wildpferde in Namibia Informationen zu den Wildpferden in Afrika