Reiterferien für Jung und Alt - Reiten in Deutschland

Reiterferien für Jung und Alt - Reiten an der Ostsee in der Lüneburger Heide oder in den Alpen. Angebote für Anfänger und fortgeschritte Reiter

Reiterferien für Jung und Alt - Reiten an der Ostsee in der Lüneburger Heide oder in den Alpen. Reiturlaub Nordsee. Angebote für Anfänger und fortgeschritte Reiter in allen Bundesländern und Regionen in Deutschland. Reiterferien Ostsee - Reiterferien Nordsee -Reiten in Deutschland für Anfänger und erfahrene Reiter sowie Wiedereinsteiger.
Geniessen sie Deutschland auf einem Wanderitt vom Rücken der Pferde aus.
Hier finden Sie einen passenden Reitstall für Ihren Reiturlaub.
Sie sind hier: Startseite > übersicht > Europa > Deutschland
Suchbegriff: Reiterreisen - Deutschland
Region: Hunsrück
4 Objekte in dieser Auswahl Seite: 1 von 1 Objekt-Nummer: 1 - 4
Europa > Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bruchweiler
Das Islandpferde-Zentrum Hochwaldhof bietet Reiterferien auf gut ausgebildeten Islandpferden in familiärer Atmosphäre für Jung und Alt. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. 14 Gäste, Mindestalter für Gäste: keine Altersbeschränkung
Gastpferde möglich: 10, Pferde: 8 (Gangpferde, englisch / klassisch), Reitunterricht / Reitkurse,
Kosten für Pferde: inkl., Kosten für Gastpferde: 15,00 Euro pro Tag / Pferd, Kosten für Futter: inkl.,
Unterkunft: Ferienhäuser, FeWo's / Apartments, Wohnmobilstellplätze,
Europa > Deutschland > Rheinland-Pfalz > Hellertshausen
Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten für Urlaub und Entspannung. Für Wanderreiter und Westernreiter versorgen wir wunderschöne Ferien im Hunsrück. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. 9 Gäste, Mindestalter für Gäste: ab 12 Jahre
Gastpferde möglich: 13, Pferde: 8 (Großpferde, Ponys, englisch / klassisch, Western),
Kosten für Pferde: 20,00 Euro pro Stunde / Pferd, Kosten für Gastpferde: 10,00 Euro pro Tag / Pferd, Kosten für Futter: 2,50 Euro pro Tag / Pferd,
Unterkunft: Einzel-/ Doppelzimmer, Mehrbettzimmer, Zelte, Tipis, Heulager etc., Campingplätze, Wohnmobilstellplätze,
Europa > Deutschland > Rheinland-Pfalz > Züsch
Geöffnet: 1.März - 31.Oktober, Unterbringung für max. 10 Gäste, Mindestalter für Gäste: ab 6 Jahre
Gastpferde möglich: 5, Pferde: >10 (Großpferde, Ponys, englisch / klassisch), Reitunterricht / Reitkurse,
Kosten für Pferde: 20,00 Euro pro Stunde / Pferd, Kosten für Gastpferde: 12,00 Euro pro Tag / Pferd, Kosten für Futter: inkl.,
Unterkunft: Ferienhäuser, Mehrbettzimmer,
Europa > Deutschland > Saarland > Weiskirchen-Weierweiler
Qualifizierter Unterricht von Pferdewirtschaftsmeister, IPZV Trainer A und Trainer C auf gut geschulten Islandpferden. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. 12 Gäste, Mindestalter für Gäste: ab 8 Jahre
Gastpferde möglich: 10, Pferde: 10 (Ponys, Gangpferde, englisch / klassisch), Reitunterricht / Reitkurse, Kosten für Gastpferde: 12,00 Euro pro Tag / Pferd,
Unterkunft: Einzel-/ Doppelzimmer, Mehrbettzimmer,
Deutschland hat eine vielfältige Landschaft zum Reiten wie kaum ein zweites Land. Im Norden das Norddeutsche Tiefland mit der Nordsee u. Ostsee, die waldreiche Mittelgebirge wie z.B. der Harz und die Alpenregion. Im Norden und Nordosten sind die Nordseeküste mit den vorgelagerten Inseln und die Ostseeküste mit Fehmarn, Rügen, Usedom, die Mecklenburgische Seenplatte, die Mark Brandenburg und Berlin, die Lüneburger Heide die beliebtesten Reiseziele.