Reiturlaub in den atemberaubenden Anden von Ecuador!

Canyons, Hügel, Berge - Erleben Sie Ecuador vom Pferderücken aus in einem Reiturlaub der besonderen Art.

Reiturlaub auf einer Hacienda! Entdecken Sie Ecuador - ob als Anfänger oder fortgeschrittener Reiter. Trittsichere Pferde wie Criollos, Thoroughbred, Araber, aber vielleicht auch Maultiere, die im Land ebenso häufig weil trittsicher geritten werden, sind Ihre treuen Reisebegleiter sein auf Ihren Ausritten. Genießen Sie Reiterurlaub im Einklang mit der Natur in den südamerikanischen Anden.
Sie sind hier: Startseite > übersicht > Lateinamerika > Ecuador
Suchbegriff: Reiterreisen - Ecuador
2 Objekte in dieser Auswahl Seite: 1 von 1 Objekt-Nummer: 1 - 2
Lateinamerika > Ecuador > Alle Regionen > Vulkankrater Pululahua bei Quito
Seit 1995 spezialisieren wir uns auf Wanderritte durch die westliche Andenkordilleren. Wir gestalten Ihren Urlaub so angenehm wie möglich. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. 12 Gäste, Mindestalter für Gäste: ab 6 Jahre
Pferde: >20 (Großpferde, Ponys, Gangpferde, englisch / klassisch, Western),
Kosten für Pferde: 85,00 Dollar pro Tag / Pferd,
Unterkunft: Einzel-/ Doppelzimmer,
Lateinamerika > Ecuador > Alle Regionen > Quito / Machachi
Eine faszinierende Hacienda mit Charme, die Geschichte, die örtl. "Chagra" Kultur und großartige Landschaften miteinander verbindet. Geöffnet: ganzjährig, Unterbringung für max. >20 Gäste, Mindestalter für Gäste: keine Altersbeschränkung
Pferde: >20 (Großpferde, englisch / klassisch, Western), Reitunterricht / Reitkurse,
Unterkunft: Einzel-/ Doppelzimmer, Mehrbettzimmer,
Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Themen::

Reiturlaub, Anden, Ecuador, Cotopaxi, Südamerika, Quito, Antizana, Vulkane, Gauchos, Pferde, Maultiere, Regenwald, Bergnebelwald, Kordilleren, Andenkordilleren, Äquatordenkmal, Hacienda, Criollos, Thoroughbred, Sierra, die Straße der Vulkane.