Startseite > Europa> Deutschland > Baden-Württemberg > Hockenheim > Villa Courage

Villa Courage

Angaben zum Reitbetrieb / Reiterhof

Kategorie

Ferien-/ Urlaubsbetrieb, Ferien-/ Gästeranch, Reiterhof, Ponyhof, Reiterpension, Kinderferienbetrieb
Öffnungszeiten:
ganzjährig
max. Gästezahl:
8
Mindestalter für Gäste:
ab 9 Jahre

Allgemeine Beschreibung:

Alleinreisende Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (nach oben ist keine Grenze gesetzt) verbringen bei uns erlebnisreiche Reiterferien..

Ausstattung des Reitbetriebes

  • Reithalle
  • Reitanlage /-platz
  • Waschplatz / Pferdedusche
  • Longierzirkel / Roundpen
  • Ausreitgelände / Reitwege
  • Weide / Koppeln
  • Parkplatz für Pferdeanhänger
  • Sattelkammer

Sonstige Ausstattung des Reitbetriebes

Dank der Reithalle, des Außenplatzes und dem weitläufigen Gelände rund herum sind sowohl hervorragende Trainigsmöglichkeiten als auch genug Raum für den Ausgleich für Pferd und Reiter gegeben.
Angebote des Reitbetriebes
  • Gastpferdeunterbringung möglich
  • Pferde für Gäste stehen zur Verfügung
  • Reitunterricht / Reitkurse
  • Kurzaufenthalt 2-5 Tage
  • Wochenendaufenthalte
  • Auch Unterkunft für Nichtreiter
  • Reitferien für unbegleitete Kinder
    (ab 8 Jahre)
  • Mithilfe erwünscht / möglich
  • Fahrradverleih
  • Grillabende

Weitere Tiere auf dem Hof

10 Pferde und Ponies

Sonstige Angebote und Erläuterungen

Das Reitprogramm stimmen wir mit euch ab. Wir planen für euch Ausritte und Reitunterricht je nach Wetterlage. Reitanfängern vermitteln wir den Umgang mit dem Pferd.
Reitprogramm
  • mit gestellten Pferden
  • auch mit eigenen Pferden (Gastpferden)
  • geführte Ausritte
  • Stundenweise Ausritte
  • Dressur
  • Geländereiten
  • Behindertenreiten
  • Heilpädagogisches Reiten
Mindestalter für Ausritte:
keine Einschränkung
Reiterfahrung:
keine Einschränkung
Ausdauer / Kondition:
geringe Anforderungen
Gewichtsbeschränkungen für Reiter(innen):
keine Einschränkung

Anmerkungen und Ergänzungen zu den Ausritten / Reitprogramm

Unser Angebot reicht von Ferienkursen mit und ohne Reiten, Übernachtungen, regelmäßigen Reitstunden, über ein großes Angebot für Reitferienkinder bis hin zu Lehrgängen.