Reiten in der Toskana, am Gardasee, in Ligurien od. Sizilien

Reiturlaub und Wanderreiten von den Alpen bis Sizilien. Reiten in Italien - Ausritte durch die Dolomiten Ein- und Mehrtagesritte in der Toskana

Italien gliedert sich in die italienischen Alpen, die Region um den Gardasee, die norditalienische Tiefebene, die Apenninenhalbinsel und die Inseln wie Sizilien, Sardinien, Elba oder Capri. Überall können Sie Angebote für Reiterferien und Reiturlaub finden. Reiterferien in Italien kann man sehr gut mit einem Strandurlaub in einem Ferienhaus in Italien verbinden.

Karte von Italien

Italien
(42 Angebote)
Abruzzen
(2 Angebote)
Apulien
(1 Angebot)
Emilia Romagna
(2 Angebote)
Kampanien
(1 Angebot)
Latium
(3 Angebote)
Lombardei
(1 Angebot)
Molise
(1 Angebot)
Piemont/Lago-Maggiore
(3 Angebote)
Sardinien
(2 Angebote)
Toskana
(19 Angebote)
Trentino/Südtirol
(3 Angebote)
Umbrien
(4 Angebote)
Europa > Italien > Abruzzen > Carovilli
Die Pferde gehen gut vorwärts und sind leicht zu reiten. Die Gegend ist so unberührt, dass die UNESCO hier zwei Urwälder schützt. Das Haus steht auf 950 Höhenmeter auf einer großen Lichtung inmitten eines Eichenwaldes und überblickt ein schönes Tal. Die nächsten Nachbarn leben in Carovilli, einem etwa 5 km. entfernten Dorf. ... weiterlesen
Europa > Italien > Apulien > Vanze - Vernole - Lecce
Ställe und Reitschule. Spanischen Reitschule, Boxen, Arena , Fahrerlager. Auswahl spanische Pferde, Friesen und Murgesi. Reiten in den Olivenhainen . Nur 12 km von Lecce, 28 aus Otranto, 0,5 km vom Dorf Vanze. Villa Conca Marco liegt im Herzen eines geschützten Bereiches, zusammen mit dem Naturpark Le Cesine (Refugium für graue Reiher, große, weiße ... weiterlesen
Europa > Italien > Emilia Romagna > Marzabotto
Monte Termine ist ein Bauernhof mit 140 Hektar eigenem Land in einem Regionalpark zwischen Bologna und Florenz, der auf Reitferien spezialisiert ist. Emilia-Romagna ist eine sehr variierte Region: Ebenen und Berge. Es gibt eine jahrhundertealte Kultur (etruskisch, roemisch, romanisch). Monte Termine (wörtlich übersetzt: Berg Grenze), der sich zwischen ... weiterlesen
Europa > Italien > Kampanien > iMoresani - Casalvelino
Ausritte in unsere Landschaften, Trekking und lange Spaziergänge. All das ist das Landgut I Moresani.
Diese Erde “definiert als grenzenloser Garten mit malerischen Umrissen. Ein Amphitheater reich an strahlender Vegetation” (Lenormant in: Mazziotti, La Baronia Del Cilento) bietet Landschaften der verschiedensten ... weiterlesen
Europa > Italien > Latium > Tarquinia
Maremma in ein wunderbares Paradies, um es auf dem Pferderücken entdecken. Vielfältige Reiterlebnisse mit purem Genuss in jeder Hinsicht im Naturpark. Tarquinia ist bekannt für seine etruskische Geschichte Die etruskischen Gräber Necropoli sind Bestandteil des Unesco Weltkulturerbes seit 2004 Die alte Stadt, voll von Kirchen und Denkmälern und umgeben ... weiterlesen
Europa > Italien > Lombardei > Toscolano Maderno - Cervano Lago di Garda
Energiearbeit in der Natur mit Pferden!
Spaziergaenge mit Pferden
Kreatives Reiten ! Reiten lernen in Harmonie
Meditation auf dem Pferd!
... weiterlesen
Europa > Italien > Molise > San Giuliano del Sannio
Molise liegt im Zentrum-Süd-Italiens und erstreckt sich zwischen dem Apenninkamm und der Adria. Natur, Geschichte, Kunst, Traditionen und Essen sind die Schätze dieser wenig bekannten Region. Bei dem ... weiterlesen
Europa > Italien > Piemont/Lago-Maggiore > Canale
Pferde sind auch Ihre große Leidenschaft ?!! Erleben Sie das wunderschoene Piemont im Sattel Ihres Pflegepferdes im charmanten Ferienhaus ! Wenn Sie gerade einmal nicht Reiten, Trinken oder Essen, bietet Ihnen die Region eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten: Von Mai bis September können Sie den nahe liegenden Tennisclub (3km) frei in ... weiterlesen
Europa > Italien > Sardinien > Cannigione
Traumhafte Strandritte, Halsringreiten, Trekkingtouren, Reitkurse und vieles mehr ...
Cannigione liegt an der berühmten Costa Smeralda, nur 15 Min. von Porto Cervo entfernt im Nord-Osten Sardiniens. Unser Zentrum ist 1 km außerhalb der Ortschaft. ... weiterlesen
Europa > Italien > Toskana > Moncioni, Montevarchi (AR)
"Podere Le Baruti" liegt im weltberühmten Chianti Gebiet, im Herzen der Toscana, im Dreieck Siena - Florenz - Arezzo mit eigenem Pferdestall und Pool. "Podere Le Baruti" befindet sich ca. 40 km südl. von Florenz, im Herzen der Toscana und liegt eingebettet auf einem 4.5 ha grossen Grundstück mit Oliven-, Obst-, Eichen- und Kastanienbäumen und herrlicher ... weiterlesen
Europa > Italien > Trentino/Südtirol > Villnöss
Western Wanderreitstall mit Wanderreitstation in den Dolomiten mit traumhafter Bergkulisse Sehr ruhiges Dolomitental (UNESCO Weltnaturerbe) mit vielen Tourmöglichkeiten. Unser Hof / Ranch liegt auf der Sonnenseite am Waldrand auf 1500 MH mit Blick auf das ganze Tal sowie Geislergruppe und ... weiterlesen
Europa > Italien > Umbrien > Paciano - nahe Perugia
Kleine familiäre deutschsprachige Ranch wo jeder auf die Kosten kommt. Relax und Natur pur, Reiten für jedes Niveau in schönstem Gelànde. Paciano ist eine kleine eigenständige Gemeinde mit ca. 800 Einwohnern in Umbrien. Die Hauptstadt von Umbrien ist Perugia und ca. 45 km von Paciano entfernt. Durch die sehr zentrale Lage erreicht ... weiterlesen
Sardinien lockt mit kristallklarem Wasser und den unendlich weißen Sandstränden. Sizilien ist mit seinen vielen historischen Bauten und den Korkeichenwäldern für Bildungsreisende, Wanderer, Mountainbiker, Badeurlauber und natürlich Reiter ein beliebtes Reiseziel. Urlaub in Italien am Gardasee : Ferienhaus am Gardasee
Reiten in Italien